Embraer ERJ 170/190 B1/B2 Differential Theorie & Praxis

Dieser Kurs ist für Teilnehmer ausgelegt, welche eine Part 66 B1 und/oder B2 Lizenz besitzen und bereits einen ERJ170 oder ERJ190 B1/B2 Maintenance Type Rating Kurs absolviert haben. Der Kursinhalt entspricht den relevanten EASA Part 147 Anforderungen. Die praktische Ausbildung umfasst Schulungen von den einzelnen Komponenten, Baueinheiten bis zu MDS und Avionik BIT Abläufen des Flugzeuges. Der praktische Teil des Kurses wird in einer nach EASA Part 145 genehmigten Wartungseinrichtung durchgeführt. 

Technical Training in Europe Horizon Swiss Flight Academy

Dauer

Der Theorieteil dieses Kurses dauert drei Tage, der praktische Teil einen Arbeitstag.

Aircraft Training Horizon Swiss Flight Academy

Standort & On-Site Training

Wenn nicht anders vereinbart werden die Theorielektionen in Kloten in den Räumlichkeiten von Horizon SFA durchgeführt. Das praktische Training findet im Wartungsbetrieb von Helvetic Airways auf dem Flughafen Zürich statt.

Bei Bedarf kann der Kurs auch vor Ort durchgeführt werden. Zugang zu entsprechenden Schulungs- und Wartungsräumlichkeiten, Werkzeug in genügender Anzahl für alle Teilnehmer und die Instruktoren, sowie Zugang zu einem Flugzeug des entsprechenden Musters müssen vom Kunden gestellt und organisiert werden. Reise- und Unterkunftskosten für den Mehraufwand von Seiten Horizon SFA werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Technical Training Helvetic Airplane Horizon Swiss Flight Academy

Kosten

Wir bieten komplette Kurse für Organisationen oder einzelne Plätze für bereits geplante Kurse, welche nicht voll besetzt sind, an. Ebenso passen wir die Kursplanung gerne an die Anforderungen des Kunden an. Der Standort des Kurses, sowie individuelle Anpassungen können den Preis beeinflussen. Kontaktieren Sie uns bitte für ein konkretes Angebot.

Technical Proof Flugschule Horizon
Pilot werden CPL Ausbildung
Pilot werden PPL Ausbildung
Fluglizenz Ausbildung

Zusätzliche Kursinformationen

  • Teilnehmer
    Zum Theorieunterricht sind maximal 18 Teilnehmer zugelassen. Der praktische Teil wird in Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern durchgeführt.
  • Schulungsmaterial
    Die Manuals und Schulungsmaterialien werden ausschliesslich in elektronischer Form (PDF) angeboten. Die Teilnehmer müssen über angemessene Computerhardware verfügen um Zugang zu den Schulungsmaterialien zu erhalten. Dies ist idealerweise ein Laptop oder ein Tablet PC mit USB Anschlüssen sowie WiFi Zugang. Wir empfehlen einen Bildschirmdurchmesser von etwa 15 Zoll.
  • Kurssprache
    Der Kurs, sowie die Schulungsmaterialien sind in englischer Sprache.
  • Abschluss
    Im Verlauf des gesamten Kurses werden Prüfungen durchgeführt, wobei bei jeder dieser Prüfungen mindestens 75% erreicht werden müssen. Nach erfolgreichem Abschluss wird ein «Certificate of Recognition» ausgestellt.
Ron Teichmann, Accountable Manager

Kontaktieren Sie mich für Ihr individuelles Kursangebot!

Ron Teichmann

Adresse

Steinackerstrasse 56
CH-8302 Kloten
Schweiz

Horizon SFA Newsletter abonnieren

toggle