Arbeiten bei Horizon Swiss Flight Academy

Wir sind zur Zeit auf der Suche nach einem/einer: 

Praktikant/in Flugschulen Administration 100%

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum 17. August 2020 eine Praktikantin oder einen Praktikanten im Bereich Flugschulen Administration an unserem Hauptsitz in Kloten für den Zeitraum bis 31. August 2021.

Voraussetzungen

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC Kenntnisse in MS Office Applikationen
  • Lernfähig und motiviert sein; Initiativen ergreifen; innovativ sein, neue Ideen einbringen; teamfähig sein, jedoch auch selbstständig arbeiten können
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Begeisterung für Aviatik haben
  • Affinität zu Social Media
  •  Segelflug- oder PPL Lizenz, oder Flugbetriebserfahrung sind von Vorteil

Aufgaben

  • Unterstützung im täglichen Betrieb
  • Administration der Eignungstests für potenzielle Flugschüler
  • Pflege der Flugschulen-Datenbank
  • Koordination der Wartungsintervalle der Horizon DA42 Flotte
  • Bereitstellung von Materialien für Infoabende und Eignungsuntersuchungen
  •  Unterstützung des Manager Theorieschulung (CTKI), Course Administration Manager und des Cheffluglehrers (CFI)
  • Mithilfe bei Marketingaktivitäten (Aufbau und Durchführung von Messen, Nachfassaktionen)
  • Durchführung von Social Media Kampagnen

Angebot

  • Wir bieten  ein angenehmes Arbeitsfeld in einem kleinen Team, in welchem man selbst ein Unterschied machen kann
  • Wir bieten den PPL(A) Theoriekurs als Teil des Praktikums an

Bewerbung

Interessierte Kandidatinnen und Kandidaten können sich bis zum 30. April 2020 mit einem CV und Motivationsschreiben per EMail bewerben:

Horizon Swiss Flight Academy
Accountable Manager
Steinackerstrasse 56
CH-8302 Kloten
E-Mail: acm@horizon-sfa.ch

 

 

Technische/r Instruktor/in B2  für Embraer ERJ 170 / 190/E-1/E-2, Freelance

Ihre Funktion
In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Durchführung von theoretischen und praktischen technischen Kursen sowie Prüfungen auf dem Gebiet der Flugzeug-Typenschulung, die auf den spezifischen gesetzlichen Vorgaben der jeweiligen zuständigen Luftämter basieren. Die Kurse werden weltweit durchgeführt und erfordern ein hohes Mass an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, sowie Reisebereitschaft. 

Ihre Qualifikation
Diese Aufgabe setzt eine technische Grundausbildung in der Aviatik mit fundierter technischer Weiterbildung, sowie vertieftes Wissen im Bereich Airframe Systems und Powerplant voraus. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Instruktion gesammelt sowie eine entsprechende pädagogische Weiterbildung bestanden.
Gute Kenntnisse im Bereich der Flugzeugwartung und der Besitz einer Lizenz B2 oder einer vergleichbaren Lizenz sind erforderlich. Die entsprechenden Typeneinträgen sind von Vorteil. Sie vermögen die standardmässigen MS Office Applikationen täglich bei Ihrer Arbeit erfolgreich einzusetzen. Sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen Herr Andreas Pfeiffer, unser Manager Technical Training (+41 44 803 98 39)
Bitte senden Sie Ihre vollständiges Bewerbungsdossier an: andreas.pfeiffer@horizon-sfa.ch

Horizon SFA Newsletter abonnieren

toggle